Muffins

Muffins

Zutaten

  • 300g Mehl
  • 300g Zucker
  • 300g Margarine
  • Pkg. Backpulver
  • Pkg. Vanillezucker
  • 5 Eier
  • kleiner Schuss Milch

Zubereitung

Grundrezept

Die trockenen (Mehl, Backpulver) und die feuchten (Zucker, Margarine, Vanillezucker, Eier, Milch) Zutaten separat mischen. Dann langsam die feuchten Zutaten in die trockenen gießen und unterrühren (nicht mit dem Mixer). Ofen auf 180°C vorheizen, Muffinform entweder fetten oder mit Papierförmchen auslegen und zu ⅔ mit dem Teig füllen. Für 20-25 Minuten backen.

Variationen

Unter den Muffinteig kann man Beeren oder Früchte (Blaubeeren, Banane, Zitronensaft, …), sowie andere Zutaten (Schokolade, Mohn, …) mischen und so das Grundrezept variieren.

Zudem kann man anschließend mit Zuckerguss, Puderzucker und Dekoration den Muffins noch eine besondere Note geben.

Share
dürftigausreichendordentlichgutfamos (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Tags: , , , ,

RSS feed for comments on this post · TrackBack URL

Leave a Comment

You must be logged in to post a comment.