Blumenkohlgratin

Blumenkohlgratin

Jägerschnitzel mit Blumenkohlgratin und Kartoffelauflauf

Zutaten

  • 1 Blumenkohl
  • 1EL Gemüsebrühe
  • Muskatnuss
  • Mehl
  • Butter
  • 100g Frischkäse
  • Milch
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Blumenkohl waschen und teilen. Einen großzügigen Schuss Milch und 1 Esslöffel Gemüsebrühe in sprudelndes Wasser geben und den Blumenkohl darin blanchieren. Anschließend den Blumenkohl in eine feuerfeste Form geben. Mit ein wenig Butter und Mehl in einem separaten Topf eine Mehlschwitze anrühren. Vom Wasser, in welchem der Blumenkohl blanchiert wurde, etwas zu der Mehlschwitze geben, bis eine sämige Sauce entsteht. Die Sauce kann ruhig etwas dünnflüssig sein, denn der Frischkäse, den man zum Schluss zu der Sauce hinzufügt dickt diese noch ein wenig an. Mit Salz, Pfeffer und Muskat die Sauce abschmecken. Anschließend die Sauce über den Blumenkohl gießen und dann bei ca. 200°C für 30 Minuten in den Ofen.

Share
dürftigausreichendordentlichgutfamos (No Ratings Yet)
Loading...
Tags: , , , , ,

Comments