Kürbissuppe

Zutaten

  • 1 Hokkaidokürbis
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln bzw. Lauchzwiebeln
  • 1 rote und 1 gelbe Paprika
  • 1l Gemüsebrühe
  • 1 Becher (200ml) Crème fraiche
  • Pfeffer, Chiliflocken, Ingwer

Zubereitung

Zwiebeln putzen, in Scheiben schneiden und in ein bisschen Öl andünsten. Den Kürbis teilen und Kerne sowie faseriges Gewebe entfernen, dann in 1,5-2cm große Würfel schneiden (mit Schale). Dann kurz mit andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Zum Kochen bringen und währenddessen die Paprika grob würfeln und mit an die Suppe geben. Ungefähr 10 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen. Dann mit geriebenem Ingwer, Chiliflocken und Pfeffer würzen und dann den Topf vom Feuer nehmen und pürieren. Am Schluss die Crème fraiche hinzugeben und unterrühren.

Share
dürftigausreichendordentlichgutfamos (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
Tags: , , ,

Comments