Mangold-Kartoffel Auflauf

Zutaten

  • Mangold
  • Kartoffeln
  • 500ml Sahne
  • Knoblauch
  • Pecorino Käse

Zubereitung

3-4 Knoblauchzehen fein schneiden und mit ca. 125g Butter, Salz und Pfeffer vermengen. Den Mangold von holzigen Strünken befreien, kleinschneiden und blanchieren. Die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit der Butter einfetten, die Kartoffeln und den Mangold in der Form verteilen und mit der Sahne übergießen. Das ganze bei 200° C für 45 Minuten in den Ofen, eventuell mit etwas Milch auffüllen. Kurz vor Ende der Garzeit den Pecorino Käse reiben und über alles streuen.

Share
dürftigausreichendordentlichgutfamos (No Ratings Yet)
Loading...
Tags: , , , , , ,

Comments

Guacamole

Zutaten

  • 1 reife Avokado
  • 1 Limone
  • 1 Chilischote
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • Lauchzwiebeln
  • Koriander

Zubereitung

Guacamole stammt ursprünglich aus Mexiko und kann als Dip zu anderen mexikanischen Gerichten oder Tortillachips gereicht werden. Die Hauptzutat, das Fruchtmark der Avocado, wird aus ihrer Schale gelöst und mit einer fein geschnittenen Tomate, dem Saft einer Limone (die Säure verhindert, dass die Guacamole durch Oxidation an der Luft ihre frische grüne Farbe verliert), einer fein geschnittenen (entkernten) Chilischote, einer gepressten Knoblauchzehe und fein geschnittenen Lauchzwiebeln vermischt. Das ganze wird mit der Gabel oder einem Mörser püriert. Zum Schluß das ganze noch mit Korriander abschmecken und die fertige Guacamole kann serviert werden.

Share
dürftigausreichendordentlichgutfamos (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
Tags: , , , , , ,

Comments (1)

Kartoffelsalat à la Oma Berni

Kartoffelsalat

Zutaten

  • 2,5 kg Kartoffeln
  • 500g Mayonnaise
  • 350-500g Gewürzgurken
  • 6 Eier
  • 6 Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden, Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden, Zwiebeln in kleine Würfel scheiden, mit der Mayonnaise und dem Wasser der Gewürzgurken vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, damit sich die Aromen entfalten können.

Share
dürftigausreichendordentlichgutfamos (1 votes, average: 4.00 out of 5)
Loading...
Tags: , , , , , ,

Comments